FW-BN: Brand in einem Gewerbebetrieb in Kessenich

0
110

Bonn (ots) –

24.10.2022, 22:41 Uhr.

Am Montagabend wurden die Kräfte von Feuerwehr und Rettungsdienst Bonn durch die automatische Brandmeldeanlage zu einem Gewerbebetrieb in Kessenich alarmiert. Auf der Anfahrt informierte die Leitstelle über ein telefonisch bestätigtes Brandereignis, sodass die Alarmstufe auf „Brand 3 – Gebäude“ erhöht wurde.

Bei Eintreffen hatten sich alle Mitarbeiter der Spätschicht in Sicherheit gebracht und auf dem Sammelplatz eingefunden. Die ausgelöste Sprinkleranlage konnte das Ereignis im dritten Obergeschoss auf den Entstehungsraum begrenzen, ergänzend wurde durch den Angriffstrupp eine Leitung über den Treppenraum vorgenommen. Es brannte im Innenraum eines größeren Industrietrockners, dieser musste im Verlauf des Einsatze aufwendig durch Betriebsangehörige demontiert und geöffnet werden. Im Rahmen der Aufräumungsarbeiten kamen zwei Wassersauger zum Einsatz, um das aus der Sprinkleranlage ausgetretene Wasser wieder aufzunehmen.

Im Einsatz befanden sich 39 Einsatzkräfte der Feuer- und Rettungswachen Bad Godesberg und Innenstadt, die Einheit Kessenich der Freiwilligen Feuerwehr, der Rettungsdienst sowie der Führungsdienst. Die Wache 3 wurde über die gesamte Einsatzdauer durch die Einheit Bad Godesberg besetzt.

Rückfragen bitte an:

Feuerwehr und Rettungsdienst Bonn
Führungsdienst
Heiko Basten
Telefon: +49 228 7170
www.bonn.de/feuerwehr

Original-Content von: Feuerwehr und Rettungsdienst Bonn, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots