FW-DT: TH MiG – Person in Höhe im Ortsteil Spork-Eichholz

0
155

Detmold (ots) –

Die Feuerwehr Detmold ist heute um 00:43 Uhr mit dem Stichwort „Technische Hilfeleistung – Menschenleben in Gefahr (TH MiG) – Person in Höhe/Tiefe“ in den Ortsteil Spork-Eichholz alarmiert.

Laut erster Meldung befand sich eine Person mit einem medizinischen Notfall auf einem Baugerüst.

Beim Eintreffen der Feuerwehr konnte die gemeldete Lage bestätigt werden. Im Bereich des 2. Obergeschosses des betroffenen Gebäudes befand sich tatsächlich eine Person auf dem Baugerüst. Die Polizei war bereits vor Ort und betreute sowie sicherte die Person.

Der Rettungsdienst ging zusammen mit dem Angriffstrupp der Feuerwehr zum Patienten. Nachdem der Patient durch den Rettungsdienst stabilisiert war, wurde dieser über die Drehleiter gerettet und dem Rettungsdienst übergeben.

Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Detmold
Leiter Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Marco Schweiger
Telefon: +49 (0)160 9062 1826
E-Mail: [email protected]
www.feuerwehr-detmold.org

Original-Content von: Feuerwehr Detmold, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots