FW-DT: Weitere Arbeiten am Regenrückhaltebecken

0
101

Detmold (ots) –

Am Sonntag gegen 14:00 Uhr wurden der Teleskoplader sowie ein Mannschaftstransportwagen
an die Einsatzstelle von Samstagmorgen geordert.
Zusammen mit dem THW Detmold wurde eine weitere Fahrspur auf das Feld gebaut, damit die Betankung der Großpumpe sichergestellt werden konnte.

Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Detmold
Stv. Leiter Presse-/Öffentlichkeitsarb.
Christopher Rieks
Telefon: +49 (0)160 9062 1826
E-Mail: [email protected]
www.feuerwehr-detmold.org

Original-Content von: Feuerwehr Detmold, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots