FW-E: Erreichbarkeit der Feuerwehr Essen für Presse- und Medienanfragen

0
128

Essen, 22.07.2024, 12:00 Uhr (ots) –

Wir freuen uns, mitteilen zu können, dass die Feuerwehr Essen eine neue zentrale Presserufnummer eingerichtet hat.

Ab sofort können Sie die Pressestelle unter der Nummer 0201-12 370100 erreichen, um Informationen zu aktuellen Einsätzen, Pressemitteilungen und anderen Anfragen zu erhalten.

Die Pressestelle ist montags bis freitags von 7 Uhr bis 15:30 Uhr besetzt. Außerhalb der Büroarbeitszeit sowie an Samstagen, Sonntagen und Feiertagen wird die Nummer bei größeren Einsätzen geschaltet, sodass Ihnen ein*e Ansprechpartner*in zur Verfügung steht.

Sollten Sie den diensthabenden Pressesprecher nicht direkt erreichen, wird er sich schnellstmöglich bei Ihnen zurückmelden. Bitte hinterlassen Sie hierzu einen Rückrufkontakt auf der Mailbox.

Gerade bei größeren Einsätzen kommt es zu einer Vielzahl von Anfragen, die nicht zeitgleich bearbeitet werden können. Wir rufen Sie gerne zurück.

Die Telefonzentrale und die Leitstelle der Feuerwehr Essen werden Ihnen zu laufenden Einsätzen keine detaillierten Auskünfte erteilen, jedoch gerne einen Rückrufkontakt aufnehmen und diesen an den diensthabenden Pressesprecher weiterleiten.

Schriftliche Presseanfragen

Ihre Presseanfragen können Sie gerne auch schriftlich per E-Mail an
[email protected] senden.

Pressesprecher am Einsatzort

Ein Pressesprecher ist bei größeren Einsätzen meist vor Ort. Er ist an der grünen Weste mit der
Aufschrift „Pressesprecher“ zu erkennen.
Treffen Sie diesen an der Einsatzstelle nicht an, wenden Sie sich bitte an den*die
Einsatzleiter*in. Diese*r ist durch eine gelbe beziehungsweise eine weiße Funktionsweste gekennzeichnet.

Wenn Sie weitergehende Informationen benötigen oder den Direktkontakt zu einem der Pressesprecher benötigen, erhalten Sie diese Information auf dem Internetauftritt der Feuerwehr Essen:

https://www.essen.de/leben/sicherheit_und_ordnung/feuerwehr/presse_1.de.html

Wir legen Wert auf eine gute Zusammenarbeit mit Presse- und Medienvertreterinnen*Medienvertretern und stehen Ihnen gerne zur Verfügung, um eine reibungslose Kommunikation zu gewährleisten.

Das Team der Pressestelle der Feuerwehr Essen

Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Essen
Christian Schmücker
Telefon: 0201-12370102
Fax: 0201/228233
E-Mail: [email protected]
http://www.feuerwehr-essen.com/

Original-Content von: Feuerwehr Essen, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots