21 C
Münster
Sonntag, Mai 22, 2022

FW-E: Zwei Gartenlauben brennen in der Nacht – keine Verletzten

Top Neuigkeiten

Essen-Distelbeckhof, 04.04.2022, 02:10 Uhr (ots) –

In der Nacht auf Mittwoch meldeten Anrufer massiven Feuerschein hinter der Katholischen Hauptschule Katernberg. Die ersten Kräfte der Feuerwache Altenessen bestätigten die eingehende Meldung. Da sich der Zugang zur Einsatzstelle schwierig gestaltete, verschafften sich die Kräfte Zugang über den Schulhof, sowie über die Straße Hegehofs Wiese. Auf einem eingezäunten Gelände brannte eine Gartenlaube mit einer Grundfläche von rund 15 Quadratmetern in voller Ausdehnung. Der Brand hatte bereits auf eine weitere Laube mit derselben Grundfläche übergegriffen. Umgehend wurde eine Brandbekämpfung mit zwei handgeführten Strahlrohren eingeleitet. Ein Übergreifen auf eine dritte Gartenlaube konnte erfolgreich verhindert werden. Verletzt wurde bei dem Einsatz niemand. Die Feuerwehr Essen war mit einem Löschzug, der Freiwilligen Feuerwehr Essen Katernberg, einem Rettungswagen, sowie dem Gerätewagen Hygiene für rund zwei Stunden im Einsatz. Die Polizei hat die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen. (CR)

Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Essen
Christoph Riße
Telefon: 0201 12-37025
Fax: 0201 1237921
E-Mail: [email protected]
http://www.feuerwehr-essen.com/

Original-Content von: Feuerwehr Essen, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

- Advertisement -spot_img
- Advertisement -spot_img

Neueste Artikel