FW-EN: Absicherung einer Rettungshubschrauberlandung

0
22

Sprockhövel (ots) –

Am 9.10.2022 wurde um 15:55 Uhr die Feuerwehr Sprockhövel zur Absicherung der Landung und des Starts des Rettungshubschraubers gerufen.

Auf dem Sportplatz in Herzkamp verletzte sich eine Person beim Sport. Der Notarzt vorort forderte den Rettungshubschrauber an, da die Person schonend transportiert werden musste. Die Person wurde in eine Spezialklink geflogen.

Der Einsatz dauerte ca. ein Stunden und es wurden 12 Feuerwehrleute eingesetzt.

Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Sprockhövel
Pressestelle
Arno Peters
Telefon: 0160 741 54 51
E-Mail: [email protected]
www.feuerwehr-sprockhoevel.de

Original-Content von: Feuerwehr Sprockhövel, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots