FW-EN: Unfall zwischen PKW und Motorroller – Rettungshubschrauber im Einsatz

0
175

Hattingen (ots) –

Zu einem Verkehrsunfall rückten am heutigen Sonntagmorgen die hauptamtlichen Kräfte der Hattinger Feuerwehr aus.

Im Kreuzungsbereich Nierenhofer Straße/ Isenbergstraße kam es zu einem Unfall zwischen einem PKW und einem Motorroller.

Aufgrund der Nähe zur Feuer- und Rettungswache waren die Einsatzkräfte schnell vor Ort. Ein auf dem Weg zum Dienst befindlichen Feuerwehrmann war sogar noch schneller vor Ort und konnte dem schwerverletzten Zweiradfahrer bereits erste Hilfe leisten.

Zusammen mit der Polizei sperrten die Kräfte der Feuerwehr die Einsatzstelle ab.

Der Fahrer des PKW wurde ebenfalls von Mitarbeitern des Rettungsdienstes untersucht. Er konnte vor Ort verbleiben.

Aufgrund des Verletzungsbildes des Kradfahrers forderte der Notarzt einen Rettungshubschrauber nach. „Christoph 8“ landete wenige Minuten später auf der Nierenhofer Straße. Die Kräfte der Feuerwehr sicherten den Landeplatz ab.

Nach der Erstversorgung des Zweiradfahrers wurde dieser an die Besatzung des Rettungshubschraubers übergeben. Die Luftretter flogen ihn dann in eine Essener Spezialklinik.

Das beigefügte Bildmaterial darf unter Nennung Feuerwehr Hattingen verwendet werden.

Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Hattingen
Pressestelle
Jens Herkströter
Telefon: 0171/2636035
E-Mail: [email protected]
http://www.feuerwehr-hattingen.de/

Original-Content von: Feuerwehr Hattingen, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots