29.6 C
Münster
Mittwoch, August 10, 2022

FW-MG: Brennender Autoreifen im Keller eines Mehrfamilienhauses

Top Neuigkeiten

Mönchengladbach-Waldhausen, 09.07.2022, 00:14 Uhr, Hensenweg (ots) –

Kurz nach Mitternacht alarmierten Bewohner eines Mehrfamilienhauses am Hensenweg die Feuerwehr. Es brannte ein Autoreifen im Keller. Durch das engagierte eingreifen eines Bewohners mittels Feuerlöscher blieb der Brand auf seinen Entstehungsbereich begrenzt.

Die Feuerwehr kontrollierte die Einsatzstelle mit einer Wärmebildkamera und führte Lüftungsmaßnahmen im Treppenraum und Keller durch. Verletzt wurde bei dem Einsatz niemand und der Sachschaden blieb durch das schnelle Handeln der Bewohner begrenzt. Hinsichtlich der Brandursache hat die Polizei die Ermittlungen aufgenommen.

Im Einsatz waren der Lösch- und Hilfeleistungszug der Feuer- und Rettungswache l (Neuwerk), ein Hilfeleistungslöschfahrzeug der Feuer- und Rettungswache ll (Holt), die Freiwillige Feuerwehr Einheit Stadtmitte, ein Rettungswagen, ein Notarzteinsatzfahrzeug und der Führungsdienst der Berufsfeuerwehr Mönchengladbach.

Einsatzleiter: Brandoberinspektor Sebastian Teeuwen

Rückfragen bitte an:

Stadt Mönchengladbach
Fachbereich 37 – Feuerwehr
Führungs- und Lagezentrum
Stockholtweg 132
41238 Mönchengladbach
Telefon: 02166/9989-0
Fax: 02166/9989-2114
E-Mail: [email protected]
http://www.feuerwehr-mg.de/

Original-Content von: Feuerwehr Mönchengladbach, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

- Advertisement -spot_img
- Advertisement -spot_img

Neueste Artikel