17.3 C
Münster
Mittwoch, August 10, 2022

FW-MG: Gasalarm in Firmenhalle

Top Neuigkeiten

Mönchengladbach-Rheydt, 12.07.2022, 12:16 Uhr, Bonnenbroicher Straße (ots) –

Am Dienstagmittag wurde die Feuerwehr zum Hallenkomplex einer Firma an der Bonnenbroicher Straße gerufen. Die Mitarbeiter der Firma vermuteten auf Grund einer offensichtlich defekten Batterie eines Gabelstaplers, der gerade geladen wurde, dass gefährliche Gase ausgetreten sein könnten. Ein Angriffstrupp der Feuerwehr ging unter Pressluftatmern mit verschiedenen Messgeräten in die betroffene Halle vor und konnte umgehend Entwarnung geben. Zur Sicherheit wurden sämtliche Türen und Tore der Halle geöffnet, um prophylaktisch eine Querlüftung der Halle generieren zu können. Dem Betriebsleiter wurde auferlegt, eine Fachfirma bezüglich des Austauschs der Batterie des Gabelstaplers hinzuzuziehen. Verletzt wurde bei diesem Einsatz niemand.

Im Einsatz waren der Löschzug der Feuer- und Rettungswache III (Rheydt), der Notarzt sowie der Führungsdienst der Berufsfeuerwehr.

Einsatzleiter: Brandamtsrat Thorsten Gornik

Rückfragen bitte an:

Stadt Mönchengladbach
Fachbereich 37 – Feuerwehr
Führungs- und Lagezentrum
Stockholtweg 132
41238 Mönchengladbach
Telefon: 02166/9989-0
Fax: 02166/9989-2114
E-Mail: [email protected]
http://www.feuerwehr-mg.de/

Original-Content von: Feuerwehr Mönchengladbach, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

- Advertisement -spot_img
- Advertisement -spot_img

Neueste Artikel