FW-MG: Küchenbrand in der Geistenbecker Straße

0
54

Mönchengladbach- Geistenbeck, 04.11.2022, 02:23, Geistenbecker Straße (ots) –

Am frühen Freitagmorgen wurde die Feuerwehr Mönchengladbach zum Brand einer Küche in der Dachgeschosswohnung eines Mehrfamilienhauses auf der Geistenbecker Straße alarmiert.
Beim Eintreffen der Feuerwehr hatte die Bewohnerin die Wohnung bereits unverletzt verlassen können und befand sich vor dem Gebäude. Da sowohl der Brand als auch die emittierten Rauchgase sich einzig auf die betroffene Küche in der Wohnung im 2. Obergeschoss des Mehrfamilienhauses beschränkten, bestand akut keine Gefahr für die übrigen Bewohner des Gebäudes.
Ein Trupp mit Atemschutzgeräten ging mit einem C-Rohr in die verrauchte Dachgeschosswohnung vor und konnte den Brand rasch unter Kontrolle bringen.
Zur Belüftung wurde ein Hochleistungslüfter vor der Haustür positioniert – so konnte fortwährend der Treppenraum geschützt- und die Brandwohnung vom Brandrauch befreit werden.
Die Bewohnerin wurde während des Einsatzes durch den Rettungsdienst der Feuerwehr betreut und konnte nach dem Einsatz wieder zurück in ihre Wohnung.

Im Einsatz war der Löschzug der Feuer- und Rettungswache III (Rheydt), ein Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug von der Feuer- und Rettungswache II (Holt), die Einheit Odenkirchen der Freiwilligen Feuerwehr Mönchengladbach, zwei Rettungswagen, ein Notarzteinsatzfahrzeug sowie der Führungsdienst der Berufsfeuerwehr.

Einsatzleiter: OBM Christian Bögel (Zugführer in der Ausbildung) / BOI Thomas Mandrossa

Rückfragen bitte an:

Stadt Mönchengladbach
Fachbereich 37 – Feuerwehr
Führungs- und Lagezentrum
Stockholtweg 132
41238 Mönchengladbach
Telefon: 02166/9989-0
Fax: 02166/9989-2114
E-Mail: [email protected]
http://www.feuerwehr-mg.de/

Original-Content von: Feuerwehr Mönchengladbach, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots