FW-MK: Truppmannausbildung 2022 & Neuer stellvertretender Einheitsführer der Sondereinheit Funk

0
442

Iserlohn (ots) –

Truppmannausbildung 2022

1. Teil, Stufe A
Pünktlich nach den Sommerferien begann in der Freiwilligen Feuerwehr Iserlohn für 22 Teilnehmer der Feuerwehr Iserlohn und einem Teilnehmer der Werkfeuerwehr Bakelite die Truppmannausbildung mit dem ersten Teil, der Stufe A. In dieser Ausbildungsstufe wurden Grundtätigkeiten und Grundwissen in 90 Stunden für den Feuerwehrdienst vermittelt. Lehrgangsleiter Peter Korte und sein Stellvertreter Dennis Schmoll freuten sich besonders über die sehr guten Leistungen des gesamten Lehrgangs bei der schriftlichen Prüfung.
Die 23 Teilnehmer sind hochmotiviert für ihre neuen Aufgaben in den Löschgruppen und Sondereinheiten und freuen sich bereits jetzt auf die Teilnahme an weiterführenden Lehrgängen. Peter Korte bedankte sich bei dem gesamten Ausbilderteam für die investierte Zeit in die Vorbereitung und Durchführung des Lehrgangs. Im kommenden Frühjahr geht es mit der Truppmannausbildung direkt weiter.

Der 2. Teil, die Stufe B steht dann an.

Die Ausbildungsstufe A haben erfolgreich absolviert:
Kevin Cocco, Tim von Thaden, Dominik Dykiert, Julian Kaesche, Nils Schmitz, Carmen Tausch, Nico Werner, Oliver Grevenkamp, Finn Keune, Maya Westerbarkey, Finn Hemeier, Benjamin Hübinger, Finn Olgemann, Jonathan Kebler, Katrin Korte, Melanie Simec, Luis Duhme, Marvin Groll, Odin Mann, Niklas Steimar, Lena Steinkühler, Denniz Timoftei, Orhan Konar (Werkfeuerwehr Bakelite)

Neuer stellvertretender Einheitsführer der Sondereinheit Funk

Am vergangenen Samstag konnte die Sondereinheit Funk ihr Können bei einer ganztägigen Ausbildungsveranstaltung unter Beweis stellen. Es galt verschiedene Übungslagen wie einen Massenanfall von Verletzten, eine Suche nach einem verunglückten Kleinflugzeug und eine Grossschadenslage bei einer Veranstaltung im Hinblick auf die Themenbereiche Kommunikation, Koordination und Dokumentation abzuarbeiten sowie die Möglichkeiten der Lagedarstellung unter realen Bedingungen zu nutzen. In diesem Rahmen wurde Tobias Böll zum Stellvertretenden Einheitsführer der SE-Funk ernannt und tritt nun die Nachfolge von Frank Dieckmann an, welcher dieses Amt mehrere Jahre ausgeübt hat. Wir danken Frank für die über mehrere Jahre geleistete Arbeit und freuen uns dass er der Sondereinheit weiter als Mitglied erhalten bleibt.

Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Iserlohn
Marvin Asbeck
Telefon: 02371 / 8066
E-Mail: [email protected]
www.feuerwehr-iserlohn.de
www.facebook.de/Feuerwehr-Iserlohn

Original-Content von: Feuerwehr Iserlohn, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots