15.9 C
Münster
Sonntag, Mai 22, 2022

FW-NE: Pkw prallt gegen Leitplanke | Zwei Personen in Fahrzeug eingeschlossen

Top Neuigkeiten

Neuss (ots) –

Am gestrigen Freitag, den 29.04.2022, wurde die Feuerwehr gegen 21:50 Uhr auf die A57 kurz vor der Anschlussstelle Norf in Fahrtrichtung Krefeld alarmiert. Dort war ein Pkw, besetzt mit zwei Personen, aus ungeklärter Ursache gegen die Leitplanke geprallt und über mehrere Spuren geschleudert.

Bei Eintreffen der ersten Kräfte stellte sich heraus, dass beide Personen in ihrem Fahrzeug eingeschlossen waren, da sich die Türen nicht mehr öffnen ließen. Unverzüglich wurde daher mittels hydraulischem Spreizer eine Tür geöffnet, um die leicht verletzten Fahrzeuginsassen schonend aus dem Pkw zu befreien.

Beide Fahrzeuginsassen wurden an den Rettungsdienst übergeben und in ein Krankenhaus transportiert. Die Feuerwehr kümmerte sich im weiteren Verlauf um auslaufende Betriebsmittel, sicherte den Pkw und übergab das Fahrzeug an den Abschleppdienst.

Die Polizei hat die Ermittlungen zur Unfallursache aufgenommen, für die Feuerwehr war der Einsatz gegen 22:30 Uhr beendet.

Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Neuss
Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: 0174 2043398
E-Mail: [email protected]

Home

Original-Content von: Feuerwehr Neuss, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

- Advertisement -spot_img
- Advertisement -spot_img

Neueste Artikel