FW-OB: Schwerer Verkehrsunfall

0
147

Oberhausen (ots) –

Am frühen Mittwochmittag wurde die Feuerwehr Oberhausen zu einem Verkehrsunfall auf der Bottroper Str. alarmiert. Eine männliche Person wurde von einem Lkw erfasst und schwer verletzt. Die Person wurde notärztlich versorgt und ins Krankenhaus transportiert. Ein sofort mitalarmierter Rettungshubschrauber wurde nicht benötigt. Der Lkw-Fahrer erlitt einen Schock und wurde durch einen Seelsorger betreut.
Die Polizei sperrte die Bottroper Str. im Bereich der Unfallstelle in beiden Richtungen und nahm die Ermittlung zur Unfallursache auf.
Die Feuerwehr war mit 21 Einsatzkräften ca. 45 min im Einsatz.

Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Oberhausen
Telefon: 0208 8585-1
E-Mail: [email protected]

Original-Content von: Feuerwehr Oberhausen, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots