FW Ratingen: Verkehrsunfall Bundesautobahn 3

0
166

Ratingen (ots) –

Ratingen, 18.12.2022, 08:14 Uhr, BAB 3 Fahrtrichtung Köln

Im Kurvenbereich der Ausfahrt Mettmann auf der BAB 3 verlor ein 34-jähriger Autofahrer die Kontrolle über sein Fahrzeug und überschlug sich. Der Fahrzeugführer wurde nicht eingeklemmt und konnte sich aus seinem auf der Seite liegenden Fahrzeug selbst befreien, so dass die Feuerwehr Ratingen nicht tätig werden musste. Der Fahrzeugführer saß alleine in seinem Fahrzeug und wurde dem Rettungsdienst der Stadt Ratingen übergeben.

Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Ratingen
Joachim Herbrand
Telefon: 02102/550 37777
Fax: 02102/5509370
E-Mail: [email protected]
www.feuerwehr-ratingen.de

Original-Content von: Feuerwehr Ratingen, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots