18.4 C
Münster
Montag, Juni 27, 2022

Gomez: Urlaub in Spanien! „Real Madrid wäre eine große Ehre“

Top Neuigkeiten

Sollte Raúl die Rolle als Edelreservist ablehnen, ist Gomez erste Wahl bei Trainer Mourinho. Und, wie es der Zufall will: Mario Gomez macht gerade Urlaub in Spanien. Wo, ist geheim.

Marios Vater José erzählte der Zeitung "Marca" im Telefongespräch, dass sein Sohn in München grundsätzlich glücklich sei. Allerdings, so José: "Mario ist bislang noch in jeder Saison besser geworden – außer in der letzten bei Bayern München. Da lief es überhaupt nicht für ihn."

Laut José Gomez ist die spanische Liga viel stärker als die Bundesliga: "Hier gibt es ein riesiges Niveau unter den Spitzenclubs."

Und er gibt zu: "Welchem spanischen Vater würde es nicht gefallen, wenn sein Sohn für Real kicken würde. Es wäre mir eine große Ehre. Und ich war noch nie im Bernabeu-Stadion." Vielleicht ändert sich das ja bald … (SAZ; Foto: Marca)

BLOG "El Freunde": FC Barcelona pleite? "Ibrahimovic ist untragbar!"

- Advertisement -spot_img
- Advertisement -spot_img

Neueste Artikel