HZA-BI: Bielefelder Zollhund Elvis verabschiedet sich in den Ruhestand Nachfolgerin Skadi tritt nun in mächtige Pfotenabdrücke

0
131

Bielefeld (ots) –

Mit Ablauf des 31. Dezember 2022 hat sich Zollhund Elvis nach mehr als 10 Jahren Zolldienst in den wohlverdienten Ruhestand verabschiedet.
In dieser Zeit verrichtete Elvis seinen Dienst überwiegend beim Hauptzollamt Bielefeld in der Kontrolleinheit Verkehrswege Bielefeld und war auf den Autobahnen bei Kontrollen von PKWs, LKWs und Bussen sowie in Zügen im Einsatz.
Da er aufgrund seiner besonderen Ausbildung Rauschgift an Personen anzeigen konnte, wurde Elvis auch gerne zur Unterstützung von Schwerpunktkontrollen an der niederländischen Grenze, von benachbarten Kontrolleinheiten oder vom Zollfahndungsdienst angefordert.
Zollhund Elvis war bei mehreren Wohnungsdurchsuchungen dabei, einmal ging es sogar um die Durchsuchung eines kompletten Reiterhofes.
Darüber hinaus war Elvis für das Hauptzollamt Bielefeld im Rahmen der Öffentlichkeitsarbeit an Schulen, Kindergärten, bei Berufsmessen oder beim Girlsday unterwegs.
„Alles in Allem kann man von einem wirklich vielseitigen und fleißigen Mitarbeiter des Zolls sprechen“, so sein Herrchen und Zollhundeführer.
Im Januar 2023 wird Elvis nun 12 Jahre alt und es ist an der Zeit, ihm die Ruhe zu geben, die er sich redlich verdient hat.
Seinen Lebensabend wird er im Kreis der Familie seines Zollhundeführers verbringen.
Die Nachfolgerin von Elvis, die Zollhündin Skadi, hat ihre Ausbildung übrigens vor einigen Tagen erfolgreich abgeschlossen und tritt jetzt in seine mächtigen Pfotenabdrücke.

Die Erfolgsgeschichte von Elvis in Zahlen:

279 Aufgriffe mit Abschlussmaßnahmen, aufgeteilt in
-28,9 Kilogramm Marihuana
-2,9 Kilogramm Haschisch
-85 Joints, 37 Hanfsamen, 30 Milliliter Haschischöl
-8,9 Kilogramm Amphetamin
-7,3 Kilogramm Kokain
-3,4 Kilogramm Ecstasy und 1.304 Ecstasytabletten
-113 Gramm Heroin / Opium
-36 Haschisch-Kekse
-565 Gramm psilocybinhaltige Pilze (Magic Mushrooms)
-4 LSD Trips

Rückfragen bitte an:

Hauptzollamt Bielefeld
Ralf Wagenfeld
Telefon: (0521) 3047-1095
E-Mail: [email protected]
www.zoll.de

Original-Content von: Hauptzollamt Bielefeld, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots