8.9 C
Münster
Dienstag, Oktober 4, 2022

Kaká: „Ronaldinho bringt seit drei Jahren nichts mehr!“

Top Neuigkeiten

FW-OB: Küchenbrand

POL-ME: Trunkenheitsfahrt...

FW Xanten: Kontrolle der ...

In verschiedenen Interviews stellte er klar, dass er gegen seinen alten Club gewinnen will: "Real Madrid ist größer als Milan, weil es weltweit viel mehr Fans mobilisiert."

SPORT AKTUELL: Ronaldinho: "Ich bin so gut wie nie!" +++ Messis Müdigkeit steckt Barcelona an +++ Cristiano Ronaldo: Messi holt den Goldenen Ball +++

BLOG: Sevilla vernichtet Stuttgart: Hatte Huntelaar doch recht?

Und sein Freund Ronaldinho? "Er hat jetzt seit drei Jahren nichts mehr gebracht, ihm fehlt die Motivation", so Kaká in der Zeitung "El Mundo".

Besonders aufgeregt hat Kaká das Ausscheiden mit Brasilien bei der WM 2006 in Deutschland, im Viertelfinale verlor man gegen Frankreich. Kaká prangerte danach noch in der Kabine das dekadente Leben einiger Stars an, allen voran Ronaldinho. Seither ist Kaká der Boss bei Brasilien, Ronaldinho abgemeldet.

Immerhin konstatiert Kaká: "Ronaldinho hat noch viele Jahre vor sich, er macht immer noch Sachen mit dem Ball, die kein anderer kann."

Er müsste sie halt nur mal wieder zeigen … wie am 19. November 2005, als er mit Barça in Madrid triumpherte.

QUIZ: Real Madrid vs. FC Barcelona: Das Quiz! Sind Sie ein Experte?

BILDERGALERIE: Kaká – seine schönsten Titelbilder aus Spanien

BILDERGALERIE: Cristiano Ronaldo: Seine schönsten Titelbilder in Marca und AS

Foto: Marca

#{fullbanner}#

- Advertisement -spot_img
- Advertisement -spot_img

Neueste Artikel

FW-OB: Küchenbrand

POL-ME: Trunkenheitsfahrt...

FW Xanten: Kontrolle der ...

Online Casino Lizenz R...