24.1 C
Münster
Montag, Mai 16, 2022

L’Oréal Paris setzt zum Weltfrauentag ein weiteres Zeichen für Women’s Empowerment

Top Neuigkeiten

Düsseldorf (ots) –

L’Oréal Paris begegnet dem Weltfrauentag mit der Vision einer fairen und vielfältigen Welt, in welcher geschlechtsspezifische Hürden keinen Teil des gelebten Alltages mehr bilden und in welcher Frauen eine aktive Rolle einnehmen. In der international ausgerichteten Kampagne ermutigt die weltweit führende Beauty-Brand alle Frauen zu mehr Selbstbewusstsein und Selbstvertrauen und begleitet sie auf dem Weg aktiver Selbstverwirklichung. L’Oréal Paris präsentiert sein eigenes Leitbild moderner Weiblichkeit und setzt ein entschlossenes, klares Statement gegen die klassische Stereotypisierung.

„An diesem Tag geht es nicht darum, sich Blumen zu schenken wie am Valentinstag, sondern darum, zuschauen, wo stehen wir Frauen, was ist mit der Gleichberechtigung, wo stehen wir mit der Gleichstellung.“ (Natalia Wörner, Schauspielerin)

Die renommierte Schauspielerin und Produzentin Natalia Wörner ist bekannt für ihr ehrenamtliches und gesellschaftspolitisches Engagement und tritt als Botschafterin und Initiatorin für die Rechte der Frauen in Deutschland ein. Sie unterstützt aktiv die Initiative „StandUp – gegen Belästigung in der Öffentlichkeit“ und somit L’Oréal Paris in seinem stetigen Engagement im Bereich Women’s Empowerment. Die Marke ruft Frauenweltweit dazu auf, sich zu trauen, mehr zu verlangen – sie bestärkt sie darin, mangelnder Wertschätzung selbstbewusst entgegenzutreten und das eigene Leben selbst in die Hand zu nehmen:

„L’Oréal Paris ist mehr als eine Beauty-Brand, es ist eine Marke, die Frauen dazu befähigt, ihren wahren Selbstwert zu erkennen.“ (Delphine Viguier-Hovasse, Global Brand President L’Oréal Paris)

Aus der Ambition heraus, allen Frauen im Prozess der Selbstbestimmung aktiv zur Seite zu stehen, zielt das Engagement der Marke darauf ab, all die Hürden und Hindernisse des Alltages zu beseitigen, welche noch immer zwischen Frauen und ihren Visionen der Selbstverwirklichung stehen.

In diesem Zusammenhang sensibilisiert L’Oreal Paris gemeinsam mit der Non-Profit-Organisation RIGHT TO BE auf nationaler sowie internationaler Ebene für das Problem von Belästigung in der Öffentlichkeit. Die 2020 gegründete Initiative „StandUp – gegen Belästigung in der Öffentlichkeit“ umfasst ein unter der Domain www.standup-deutschland.com kostenfrei zur Verfügung stehendes Trainingsprogramm zur gesellschaftlichen Achtsamkeitsschärfung und Stärkung des Mutes, in entsprechenden Alltagssituationen entschlossen zu handeln. Sie bestärkt Frauen und junge Mädchen in ihrem Selbstwertgefühl und befähigt sie mithilfe der „5D Methode“ dazu, sich ohne Angst öffentlich zu bewegen.

„Die Initiative ‚StandUp – gegen Belästigung in der Öffentlichkeit‘ zeigt auf tieferer Ebene, wo strukturelle Schrauben verstellt werden müssen und welch großer Aufklärungs- sowie Handlungsbedarf in unserer Gesellschaft besteht. Dieser Aufruf geht in die Gesellschaft und nicht in eine abstrakte, politische Dimension – ich finde das einfach nur gut und wichtig für alle Generationen und Geschlechter – ein großes Geschenk an Frauen für den 08. März.

Das Trainingsprogramm wurde entwickelt, um Situationen zu entschärfen und den öffentlichen Raum sicherer zu machen. Es basiert auf der Methode der ‚5 Ds‘. Die ‚5 Ds‘ stehen für: Direct -Ansprechen, Distract – Ablenken, Delegate – Andere hinzuziehen, Document – Aufnehmen (das Material darf nie an Dritte weitergegeben oder veröffentlicht werden), Delay – Aufschieben. Wichtig ist, dass sich auch die eingreifende Person keiner Gefahr aussetzt. Das Prinzip ist einfach, für jede potenzielle Situation anwendbar und vollkommen alltagstauglich.“ (Natalia Wörner, Schauspielerin)

L’Oréal Paris zeigt sich nach wie vor entschlossen, Chancengleichheit und ein respektvolles Miteinanderaktiv zu fördern und präsentiert sich so anlässlich des Weltfrauentages erneut mit einem kraftvollen feministischen Statement.

Pressekontakt:
Heike Leder
Head of Brand Communication
[email protected]
0176 1885 1625Meltem Soley
Senior Communications Manager
[email protected]
0176 1885 1567
Original-Content von: L’Oréal Paris, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

- Advertisement -spot_img
- Advertisement -spot_img

Neueste Artikel