17.5 C
Münster
Montag, Juni 27, 2022

Mesut Özil für Kaká! Real schafft Sieg gegen Mallorca

Top Neuigkeiten

Die Antwort auf alle Spekulationen, Özil sei derzeit zu müde zum Fußball spielen, waren Pfiffe zur Halbzeitpause – Real spielte schlecht und ohne Ideen. Ohne Mesut Özil eben.

Und auch noch ohne Xabi Alonso, Khedira fehlte verletzt – und die beste Chance hatte Mallorcas Nsue mit einem Pfostenschuss.

So musste Özil erstmals seit dem ersten Spieltag – in Mallorca – von draußen zuschauen, die Zeitung "Marca" kommentierte: "Eine Revolution!"

Nach der Halbzeit dann kam Özil für den schwachen Kaká, Xabi Alonso für Gago. Und siehe da: Das Spiel wurde keine Augenweide, aber es gab Zug zum Tor. Und Benzema schaffte das 1-0 … (SAZ; Foto: Wikipedia)

Ultimative Chart-Show: Die 31 besten SAZ-Artikel aller Zeiten

SAZ-Geburtstags-Grußbox: Facebook-Freunde finden und gewinnen

#{fullbanner}#

- Advertisement -spot_img
- Advertisement -spot_img

Neueste Artikel