21.4 C
Münster
Sonntag, Juni 26, 2022

Nadal droht Federer mit Rafa-Slam: „Noch aggressiver!“

Top Neuigkeiten

Am sechsten Tag der Australian Open trugen die australischen Tennis-Fans Trauer. Nadal schickte den heimischen Teenager Bernard Tomic in drei Sätzen nach Hause.

Dabei schlug sich der 18 Jahre alte Tomic gegen Branchenprimus Nadal sehr gut aus der Affäre. Nach deutlich verlorenem ersten Satz setzte sich der in Stuttgart geborene Sohn kroatischer Auswanderer im zweiten Durchgang auf 4:0 ab.

Nadal ließ sich aber nicht aus der Ruhe bringen, drehte den Satz noch zu seinen Gunsten und entschied das Match schließlich nach 2:30 Stunden für sich.

"Er hat sehr gut gespielt. Wenn er sich weiter so entwickelt, kann er schon bald zu den Top-Spielern gehören", lobte Nadal seinen jungen Kontrahenten.

Beängstigend für seinen "Erz-Freund" Roger Federer: Mit seinem eigenen Spiel war der Mallorquiner trotz des letztendlich ungefährdeten Erfolgs hingegen nicht ganz zufrieden. "Ich muss aggressiver spielen, wenn ich hier weiter erfolgreich sein will", sagte Nadal, der nun auf den Kroaten Marin Cilic trifft.(SAZ; Foto: Wikipedia)

Ultimative Chart-Show: Die 31 besten SAZ-Artikel aller Zeiten

SAZ-Geburtstags-Grußbox: Facebook-Freunde finden und gewinnen

#{fullbanner}#

- Advertisement -spot_img
- Advertisement -spot_img

Neueste Artikel