Neues Einkaufserlebnis bei ALDI Nord: shopreme stellt Self-Checkout-Technologie für niederländische Filialen bereit

0
374

Amsterdam, Graz (ots) –

shopreme unterstützt ALDI Nord in den Niederlanden mit Self-Checkout-Technologien: Scan & Go, moderne Selbstbedienungskassen und Ausgangsterminals

shopreme bringt seine Technologien als Self-Checkout Pionier in ausgewählte ALDI Nord Filialen in den Niederlanden. Diese sind Teil verschiedener Self-Checkout-Tests von ALDI Nord, um Kundinnen und Kunden ein einfaches Einkaufserlebnis bieten zu können.

Ein einheitliches Self-Checkout-Erlebnis

Die ALDI Kunden-App, die bereits ein fester Bestandteil des Einkaufsalltags vieler Kunden ist, wird um die shopreme Scan & Go-Funktionalität erweitert. Dies ermöglicht Kunden, Produkte während ihres Einkaufs mit dem Smartphone zu scannen und am Ende mit ihren bevorzugten Zahlungsmethoden zu bezahlen, sei es iDEAL, EC-Karte, Kreditkarte oder mobile Optionen wie Google Pay oder Apple Pay. Nach Abschluss des Bezahlvorgangs generiert die App einen Code, den Kunden am shopreme vector Terminal scannen können, um den Laden zu verlassen.

Parallel dazu präsentiert die shopreme matrix Selbstbedienungskasse ein intuitives und kundenfreundliches Einkaufserlebnis. Eine Benutzeroberfläche, die an die Benutzerfreundlichkeit moderner Smartphone-Anwendungen erinnert, garantiert einen einfachen Bezahlvorgang für alle Kunden. Der Öko-Kassenbon von shopreme reduziert dabei den Papierverbrauch um bis zu 80 %. Der auf den Öko-Bon gedruckte Ausgangscode kann von Kunden auch mit dem Smartphone gescannt werden, um eine vollständig digitale Quittung zu erhalten. Dieser Ansatz fördert ein effizientes Einkaufserlebnis, das den Bedürfnissen moderner Verbraucher gerecht wird.

Maximale Bequemlichkeit und Effizienz

Das shopreme-Ökosystem vernetzt alle Self-Checkout-Komponenten miteinander und schafft so ein nahtloses und integriertes Einkaufserlebnis. Kunden haben die Flexibilität, Produkte mit ihrem Smartphone zu scannen und entweder direkt über die App oder an der shopreme matrix zu bezahlen.

Altersüberprüfungen für Produkte wie Alkohol oder Tabakwaren können Filialmitarbeiter über die shopreme Mitarbeiter-App schnell und effizient aus der Ferne durchführen. Das beschleunigt den Einkaufsprozess erheblich. Dieses durchdachte System stellt sicher, dass der Kunde stets im Mittelpunkt steht und dass jeder Schritt des Einkaufsprozesses darauf ausgerichtet ist, den Einkauf so reibungslos, sicher und angenehm wie möglich zu gestalten.

Gemeinsame Visionen und Zukunftspläne

Dr. Christian Bock, Team-Lead Self-Service Checkout & Cashless Payment bei ALDI Nord, betont die strategische Bedeutung der Partnerschaft: „Bei ALDI Nord nutzen wir gezielt die Vorteile von Digitalisierung und Automatisierung. Damit unsere Kunden so einfach wie möglich einkaufen können, testen wir verschiedene Einkaufserlebnisse und Checkout-Möglichkeiten. shopreme hat sich als zuverlässiger Partner erwiesen, um einen übergreifenden Blick auf zukünftige Checkout-Technologien zu werfen und unsere Filial-Prozesse dabei stets im Blick zu halten. Diese Aspekte spielen eine entscheidende Rolle bei der Entwicklung einer langfristigen Checkout-Strategie.“

Florian Burgstaller, CEO von shopreme, äußerte: „Die Zusammenarbeit mit ALDI Nord, um unsere einheitlichen Self-Checkout-Lösungen in ihren Testfilialen einzuführen, war eine lohnende Erfahrung. Unser gemeinsamer Fokus auf das Schaffen von schlanken, schnellen und wertvollen Lösungen für die Kunden macht diese Kooperation perfekt. Wir sind besonders begeistert davon, dass alle unsere Lösungen – von Scan & Go bis zu SCO und Ausgangsterminals – gleichzeitig getestet werden, um deren positiven Einfluss auf die Kunden zu bewerten.“

Über shopreme

shopreme ist ein Vorreiter der Self-Checkout Branche und verändert die Art und Weise, wie Verbraucher den Einzelhandel erleben. Mit seinen innovativen Technologien hat sich das Unternehmen zur Aufgabe gemacht, den Einzelhandel zu transformieren und den Kunden ins Zentrum seiner Entwicklungen zu stellen. Mit einem ständigen Blick auf die neuesten Technologietrends bietet shopreme ein Einkaufserlebnis, das sowohl effizient als auch benutzerfreundlich ist, und führt den Einzelhandel in eine neue Ära der Kundenorientierung.

Mehr erfahren Sie unter: https://www.shopreme.com/

Über ALDI Nord

ALDI Nord gehört zu den international führenden Einzelhandelsunternehmen. Mit einer mehr als 110-jährigen Tradition steht die Marke ALDI für die Erfindung des Discounts. Die Unternehmensgruppe bietet Kunden in neun europäischen Ländern hochwertige Produkte zum niedrigst möglichen Preis und folgt dabei den Prinzipien der Einfachheit und Konzentration auf das Wesentliche. Den entscheidenden Beitrag zum langanhaltenden Erfolg von ALDI Nord leisten mehr als 91.000 ALDI Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in Belgien, Dänemark, Deutschland, Frankreich, Luxemburg, den Niederlanden, Polen, Portugal und Spanien.

Pressekontakt:
shopreme GmbH
Nico Müller
Chief Commercial Officer
+43 316 268 334 02
[email protected]

Startseite


Original-Content von: shopreme GmbH, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots