POL-BI: Nachtrag zu: Einbruch in Restaurant – Festnahme von Tatverdächtigen

0
30

Bielefeld (ots) –

MK / Bielefeld – Mitte – Bei der Kontrolle von zwei Männern stellte sich am Freitag, 21.10.2022, heraus, dass es sich um die beiden Tatverdächtigen handelte, die am Dienstag in ein Restaurant am Niederwall eingebrochen waren. Die Ermittler der Kriminalpolizei bitten um Hinweise zu einem benutzten Transportmittel.

Zwei Streifenbeamte entschlossen sich gegen 04:30 Uhr zu ergründen, warum zwei Männer mit einem gefüllten Trolley und einer Großpackung Toilettenpapier auf der Feilenstraße unterwegs waren. Der 39- und der 40-Jährige transportierten diverse Flaschen Alkohol und ein Laptop in der rollbaren, dunkelblau gemusterten Tasche. Eine Überprüfung ergab, dass es sich bei dem Notebook um Diebesgut aus dem genannten Restauranteinbruch handelte. Die Beamten nahmen die beiden Tatverdächtigen fest.

Nach weiteren Ermittlungen und der Vernehmung des 39-jährigen Wohnungslosen und des 40-jährigen Bielefelders, ordnete ein Richter des Amtsgerichts Bielefeld auf Antrag der Staatsanwaltschaft Bielefeld die Untersuchungshaft für die beiden Tatverdächtigen an.

Bislang ist den ermittelnden Kriminalbeamten nicht bekannt, woher der benutze Trolley stammt. Daher bitten Sie die Öffentlichkeit um Mithilfe bei der Zuordnung und fragen, wem gehört der abgebildete Trolley? Transportiert wurden unter anderem schwach alkoholische Sommergetränke mit Sekt und ein Apfel-Whiskey-Likör.

Erste Pressemeldung:

https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/12522/5348578

Hinweise bitte an:

Polizeipräsidium Bielefeld / Kriminalkommissariat 16 / 0521/545-0

Rückfragen von Journalisten bitte an:

Polizeipräsidium Bielefeld
Leitungsstab/ Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Kurt-Schumacher-Straße 46
33615 Bielefeld

Sonja Rehmert (SR), Tel. 0521/545-3020
Stefan Bökenkamp (SB), Tel. 0521/545-3232
Sarah Siedschlag (SI), Tel. 0521/545-3021
Michael Kötter (MK), Tel. 0521/545-3022
Hella Christoph (HC), Tel. 0521/545-3023
Fabian Rickel (FR), Tel. 0521/545-3024
Dirk Trümper (DT), Tel. 0521/545-3222
Caroline Steffen (CS), Tel. 0521/545-3026

E-Mail: [email protected]
https://bielefeld.polizei.nrw/

Außerhalb der Bürodienstzeit: Leitstelle, Tel. 0521/545-0

Original-Content von: Polizei Bielefeld, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots