POL-BO: Ehrliche Finder: Freunde (13 und 9 Jahre) bringen 50-Euro-Schein zur Polizei

0
270

Bochum (ots) –

So etwas erleben die Kollegen der Bochumer Polizei auch nicht alle Tage: Am Nachmittag des 2. Januar erschienen zwei Jungen (13 und 9 Jahre) auf der Wache Südwest, um einen 50-Euro-Schein abzugeben.

Die beiden Freunde hatten das Geld gefunden und beschlossen, es der Polizei zu übergeben.

Die Ehrlichkeit der Jungen wurde mit der Besichtigung eines Streifenwagens belohnt.

Aufgeregt und stolz berichteten sie später ihren Eltern davon – und auch wir möchten die Geschichte der ehrlichen Finder gerne mit der Öffentlichkeit teilen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Bochum
Mirella Turrek
Telefon: 0234 909-1027
E-Mail: [email protected]
https://bochum.polizei.nrw/

Original-Content von: Polizei Bochum, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots