18.6 C
Münster
Donnerstag, August 18, 2022

POL-COE: Senden, Dietrich-Bonhoeffer-Schule/ Grundschüler erforschen „toten Winkel“

Top Neuigkeiten

Coesfeld (ots) –

Der tote Winkel birgt tödliche Gefahren. Wie sie sich angesichts dessen im Verkehr verhalten müssen, lernten die Viertklässler der Dietrich-Bonhoeffer-Schule in Senden jetzt im Rahmen der Radfahrausbildung.

Wie in den Jahren zuvor stellte die Firma Gautzsch einen Lkw als Anschauungsobjekt zu Verfügung. Nach einer kurzen Begrüßung und Einweisung durch Markus Störmann von der Firma Gautzsch ging es los.
Schnell war für die Schüler zu sehen, dass es mehrere „Tote Winkel“ gibt. Flatterband und eine Plane veranschaulichten sie.
Jedes Kind erhielt zudem die Möglichkeit, sich auf den Fahrer- und Beifahrersitz zu setzen, um ein Gefühl davon zu bekommen, was ein Lkw-Fahrer sehen, bzw. nicht sehen kann. Firmen-Praktikant „Jonas“ erklärte innerhalb des Führerhauses, alle Fragen rund um das große Gefährt.

Silvia Loddeweg und Piet Rademaker von der Firma Gautzsch sowie Polizeihauptkommissarin Stephanie Schlusemann von den Verkehrssicherheitsberatern der Polizei Coesfeld standen den Kindern außerhalb des Lkw den ganzen Morgen für Fragen zur Verfügung. „Was ist der „tote Winkel“ eigentlich? Wie viele gibt es überhaupt? Gibt es den „toten Winkel“ nur bei Lkw oder auch bei Schulbussen“ waren einige Fragen, auf die es auch Antworten gab.

Zur Vertiefung des Wissens schauten die Viertklässler zum Abschluss einen Kurzfilm über den „toten Winkel“. Stephanie Schlusemann erläutert: „Durch die praktische Übung sehen und verstehen die Kinder, wie groß die Gefahr tatsächlich ist, denn auf den „Tote-Winkel-Planen“ um den Lkw herum, stehen alle Mitschüler aus der Klasse und sind plötzlich nicht mehr zu sehen.“

Rückfragen bitte an:

Polizei Coesfeld
Pressestelle

Telefon: 02541-14-290 bis -292
Fax: 02541-14-195
http://coesfeld.polizei.nrw

Original-Content von: Polizei Coesfeld, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

- Advertisement -spot_img
- Advertisement -spot_img

Neueste Artikel