POL-DN: Fahrzeug vollständig ausgebrannt

0
34

Titz (ots) –

In Jackerath ging am Mittwochabend ein BMW in Flammen auf. Der Schaden beläuft sich auf circa 25000 Euro.

Gegen 20:10 Uhr meldeten Anwohner einen lauten Knall aus Richtung des Park und Ride Parkplatzes An den Teichen und sahen darauf einen brennenden abgestellten Pkw.
Trotz Löscharbeiten durch die eingesetzte Feuerwehr brannte der Wagen komplett aus. Das Fahrzeug wurde von einem Abschleppunternehmen sichergestellt.

Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren
Pressestelle

Telefon: 02421 949-1100
Fax: 02421 949-1199

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots