POL-DU: Rumeln-Kaldenhausen/Meiderich: Altkleidercontainer und Papiertonne in Brand – Polizei sucht Zeugen

0
98

Duisburg (ots) –

Unbekannte haben am Mittwoch (18. Januar) in Rumeln-Kaldenhausen einen Altkleidercontainer und in Meiderich eine Papiermülltonne in Brand gesteckt. In beiden Fällen löschte die Feuerwehr die Flammen. Es entstand Sachschaden.

Das Kriminalkommissariat 11 hat die Ermittlungen aufgenommen und sucht Zeugen, denen gegen 17 Uhr in Rumeln-Kaldenhausen auf dem Hinterhof eines Supermarktparkplatzes an der Düsseldorfer Straße verdächtige Personen aufgefallen sind. Gleiches gilt für die Tunnelstraße in Meiderich, auf der die Unbekannten gegen 22:40 Uhr die Papiertonne in Brand steckten. Hinweise nimmt die Polizei unter der Rufnummer 0203 2800 entgegen.

Journalisten wenden sich mit Rückfragen bitte an:

Polizei Duisburg
– Pressestelle –
Polizei Duisburg
Telefon: 0203 280 -1041, -1045, -1046, -1047
Fax: 0203 280 1049
E-Mail: [email protected]
https://duisburg.polizei.nrw

außerhalb der Bürodienstzeiten:
Polizei Duisburg
Telefon: 0203 2800

Original-Content von: Polizei Duisburg, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots