POL-DU: Stadtgebiet: Ab Januar berät die Kripo immer Freitags via Video-Konferenz zum Einbruchsschutz

0
209

Duisburg (ots) –

Auf der Suche nach Tipps wie Sie ihr Zuhause vor Einbrechern schützen können? Dann nehmen Sie über eine Zoom-Videokonferenz Kontakt zu unseren Experten der Kriminalprävention auf. Ab sofort steht die Polizei Duisburg jeden Freitag um 13 Uhr für Interessierte als Ansprechpartner zur Verfügung und berät digital dazu, wie Sie Einbrechern den Riegel vorschieben können.

Unter der Meeting-ID: 784 019 4768 und dem Kenncode: 713874 können sich Bürgerinnen und Bürger zuschalten und mit den Experten ins Gespräch kommen.

Natürlich kann auch weiterhin unter der Rufnummer 0203 280 4254 Kontakt zum Kommissariat Kriminalprävention aufgenommen werden.

Journalisten wenden sich mit Rückfragen bitte an:

Polizei Duisburg
– Pressestelle –
Polizei Duisburg
Telefon: 0203 280 -1041, -1045, -1046, -1047
Fax: 0203 280 1049
E-Mail: [email protected]
https://duisburg.polizei.nrw

außerhalb der Bürodienstzeiten:
Polizei Duisburg
Telefon: 0203 2800

Original-Content von: Polizei Duisburg, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots