POL-GE: Friedliches Fußballfest in Gelsenkirchen – Italien- und Spanienfans feiern gemeinsam

0
210

Gelsenkirchen (ots) –

Am 2. Vorrundenspieltag der EURO 2024 sind Spanien und Italien in der Arena auf Schalke aufeinandergetroffen. Fans beider Nationen feierten sowohl vor dem Spiel als auch im Anschluss ein friedliches Fußballfest in der Stadt und im Stadion.

Rund 3.000 fußballbegeisterte Spanienfans formierten sich gegen 18:30 Uhr am Fan-Meeting-Point am Sankt-Urbanus-Kirchplatz und marschierten gemeinsam in Richtung Arena auf Schalke. Die Polizei begleitete den Fanmarsch und sperrte kurzfristig Straßen.

In der Fanzone am Nordsternpark fanden sich über den Tag verteilt rund 10.000 Fans zum public viewing ein – im Amphitheater waren es knapp 4.500. In der Arena auf Schalke verfolgten tausende Fans das Spiel. Der An- und Abreiseverkehr rund um die Spielbegegnung verlief ohne größere Probleme.

Die Polizei Gelsenkirchen bedankt sich bei den friedlichen Fans für die tolle Stimmung und freut sich auf die kommenden Spiele der EURO 2024.

Rückfragen bitte an:

Polizei Gelsenkirchen
Telefon: 0209 365 2010 ? 2015
E-Mail: [email protected]
https://gelsenkirchen.polizei.nrw

Original-Content von: Polizei Gelsenkirchen, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots