POL-GM: Auto überschlägt sich – Fahrerin leicht verletzt

0
56

Nümbrecht (ots) –

Bei einem Unfall mit Überschlag am Dienstag (25. Oktober) kam eine 18-jährige Autofahrerin aus Nümbrecht mit leichten Verletzungen davon.
Gegen 22.25 Uhr fuhr die 18-Jährige auf der Walter-Peitgen-Straße aus Bruch kommend in Richtung Ödinghausen. Aus bislang ungeklärter Ursache kam sie mit ihrem Wagen in einer Linkskurve nach rechts von der Fahrbahn ab und geriet in den Straßengraben. Dadurch überschlug sich das Auto und kam auf dem Dach auf der Fahrbahn zum Liegen. Die Fahrerin verletze sich bei dem Unfall leicht. Ein Krankenwagen brachte sie in ein Krankenhaus. An dem Auto entstand Totalschaden

Rückfragen von Pressevertretern bitte an:

Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis
Pressestelle
Kathrin Popanda
Telefon: 02261/8199-651
E-Mail: [email protected]
https://oberbergischer-kreis.polizei.nrw/

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots