6.5 C
Münster
Freitag, Oktober 7, 2022

POL-GM: Beim Abbiegen mit dem Gegenverkehr kollidiert

Top Neuigkeiten

Reichshof (ots) –

Eine 50-jährige Reichshoferin ist am Samstag (13. August) auf der L96 mit einem entgegenkommenden Auto kollidiert. Dabei erlitt die 50-Jährige leichte Verletzungen.
Um 13:22 Uhr fuhr sie mit ihrem weißen Fiesta auf der L96 in Fahrtrichtung Hespert. Sie beabsichtigte nach links auf die Autobahnauffahrt der A4 in Richtung Olpe abzubiegen. Dabei kam es zur Kollision mit dem auf der L96 entgegenkommenden Opel eines 75-jährigen Reichshofers. Durch die Wucht des Aufpralls schleuderte der Fiesta in Richtung Autobahnauffahrt, wo er mit dem Passat einer 37-jährigen Reichshoferin zusammenprallte.
Ein Rettungswagen brachte die 50-jährige Fiesta-Fahrerin zur ambulanten Behandlung in ein Krankenhaus. An den drei beteiligten Fahrzeugen entstand erheblicher Sachschaden. Der Fiesta und der Opel waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden.

Rückfragen von Pressevertretern bitte an:

Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis
Monika Treutler
Telefon: 02261 8199 652
E-Mail: [email protected]
https://oberbergischer-kreis.polizei.nrw/

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

- Advertisement -spot_img
- Advertisement -spot_img

Neueste Artikel