POL-GM: Überschlag mit Auto – 25-Jähriger blieb unverletzt

0
137

Gummersbach (ots) –

Unverletzt hat ein 25-jähriger Autofahrer am Mittwoch (25. Oktober) einen Überschlag mit seinem Auto überstanden. Der 25-jährige aus Gummersbach fuhr gegen 20.15 Uhr auf der L337 aus Dümmlinghausen kommend in Richtung Sperrmauer. Dabei kam er von der Fahrbahn ab und überschlug sich mit seinem Audi. Ein freiwilliger Atemalkoholtest verlief positiv, so dass der Gummersbacher auf der Wache eine Blutprobe abgeben musste. An dem Audi entstand erheblicher Schaden. Er musste abgeschleppt werden.

Rückfragen von Pressevertretern bitte an:

Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis
Pressestelle
Telefon: 02261/8199-651
E-Mail: [email protected]
https://oberbergischer-kreis.polizei.nrw/

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots