26 C
Münster
Samstag, Juni 25, 2022

POL-GT: Tuning erlaubt? Sicher mit der Polizei!

Top Neuigkeiten

Gütersloh (ots) –

Kreis Gütersloh (FK) – Am Samstag (11.06., ab 10.00 Uhr bis ca. 17.00 Uhr) laden die Polizei Gütersloh und die Verkehrswacht Kreis Gütersloh zu den Themen Tuning und verkehrssichere Teilnahme am Straßenverkehr auf den Rathausvorplatz (Berliner Straße 70 in Gütersloh) ein.

Anhand eines getunten Porsche 911 Targa 4 im Polizeidesign können Interessierte sich Tipps zum verkehrssicheren Tunen ihrer Autos geben lassen. Zudem werden die Verkehrssicherheitsberater der Kreispolizeibehörde Gütersloh als Ansprechpartner für Fragen rund um den Straßenverkehr präsent sein. Die Verkehrswacht Kreis Gütersloh wird mit verschiedenen Simulatoren vor Ort sein, mit welchen man seine eigene Reaktionsschnelligkeit testen kann.
Zudem wird es einen Rauschbrillenparcours geben. In diesem wird eindrucksvoll die Wirkung von Alkohol und Drogen im Hinblick auf die verzögerte Reaktionsfähigkeit im berauschten Zustand visualisiert.

Als Porsche-Pendant können Kinder in einer Streifenkiste mit einzigartiger Betriebserlaubnis Platz nehmen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Gütersloh
Pressestelle Polizei Gütersloh
Telefon: 05241 869-2271
E-Mail: [email protected]
Internet: https://guetersloh.polizei.nrw/
Twitter: https://twitter.com/polizei_nrw_gt
Facebook: https://www.facebook.com/polizei.nrw.gt/

Original-Content von: Polizei Gütersloh, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

- Advertisement -spot_img
- Advertisement -spot_img

Neueste Artikel