POL-HA: Neuer Wachleiter in der Wache Innenstadt – Axel Rex tritt die Nachfolge von Raimund Riedl an

0
238

Hagen-Mitte (ots) –

„Ich habe zwar die Funktion gewechselt, bin aber immer noch da!“, sagt Axel Rex, als er über seine neue Aufgabe spricht. Denn der Erste Polizeihauptkommissar war zuletzt über fünf Jahre lang als Dienstgruppenleiter in der Wache Innenstadt tätig und tritt nun als neuer Wachleiter die Nachfolge des Ersten Polizeihauptkommissar Raimund Riedl an. Dieser hat die Aufgabe des neuen Leiters der Führungsstelle der Direktion Gefahrenabwehr/Einsatz übernommen.

„Den Zuständigkeitsbereich der Wache Innenstadt mit all seinen Problemstellungen und Herausforderungen kenne ich bereits seit vielen Jahren.“ teilt der erfahrene Polizeibeamte Rex mit, der bereits mit 17 Jahren seine Karriere bei der Polizei begonnen und seit dem zahlreiche Funktionen ausgeübt hat. „Die Wache Innenstadt liegt im Herzen des Bahnhofsbereichs. Schon allein durch den günstigen Standort haben wir diesen Bereich ständig im Fokus und sind dort für Bürgerinnen und Bürger rund um die Uhr ansprechbar. Gerade hier ist es uns wichtig präsent zu sein und Sicherheit zu vermitteln. Hierbei arbeiten wir sehr eng mit der neu geschaffenen Dienststelle „Polizeisonderdienste“ (PSD) zusammen, die auch in den Räumlichkeiten der Wache Innenstadt untergebracht ist. Aber natürlich gibt es auch andere Stadtteile, wie zum Bespiel Altenhagen und Wehringhausen, die einen zentralen Schwerpunkt unserer Arbeit bilden. Besonders wichtig ist es, dass wir als Polizei schnell auf Problemstellungen reagieren und hier besonders auch mit unseren Partnern – wie zum Beispiel dem Ordnungsamt – eng zusammenarbeiten.“ stellt Axel Rex fest.

Für Polizeipräsidentin Ursula Tomahogh ist dies genau der richtige Weg: „Die Polizei ist in der heutigen Zeit mit besonders vielen Herausforderungen konfrontiert und muss schnell und im engen Zusammenwirken mit anderen Institutionen reagieren. Der terroristische Angriff der Hamas auf Israel zum Beispiel hat zahlreiche Auswirkungen. Auswirkungen, die in Deutschland derzeit deutlich spürbar sind und mit denen die Polizei umgehen muss. Hierbei gilt es das Recht auf Meinungsfreiheit zu schützen, aber auch deutlich Haltung zu zeigen und Antisemitismus im Keim zu ersticken!“ so Tomahogh. Dabei unterstreicht Hagens Polizeipräsidentin, dass ihr polizeiliche Präsenz generell sehr wichtig ist: „Eine bürgernahe und immer ansprechbare Polizei ist elementar dafür, dass sich Menschen in Hagen sicher fühlen können. Herr Rex ist ein sehr erfahrener Polizeibeamter und eine anerkannte Führungskraft. Er kennt die Wache Innenstadt aus dem Effeff und ist daher genau der Richtige für diese Funktion. Ich wünsche Herrn Rex für seine neue Aufgabe viel Erfolg!“, teilt die Behördenleiterin mit.

Axel Rex ist als Leiter der Wache Innenstadt Vorgesetzter von mehr als 70 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. Der 49-Jährige ist gebürtiger Hagener und verheirateter Familienvater von vier Kindern. (sch)

Rückfragen bitte an:

Polizei Hagen
Pressestelle
Telefon: 02331 986 15 15
E-Mail: [email protected]

Homepage: https://hagen.polizei.nrw
Facebook: https://www.facebook.com/Polizei.NRW.HA
X: https://twitter.com/polizei_nrw_ha
Instagram: http://www.instagram.de/polizei.nrw.ha

Original-Content von: Polizei Hagen, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots