POL-HF: Motorradfahrer bei Unfall verletzt- Vorfahrt missachtet

0
89

Bünde (ots) –

(sls) Am Mittwochabend (17.7.) kam es zu einem Verkehrsunfall im Kreuzungsbereich Holtkampstraße / Luisenstraße, bei dem ein 16-Jähriger aus Bünde verletzt wurde. Zum Unfallzeitpunkt gegen 19.30 Uhr befuhr der Jugendliche mit seinem Benelli Leichtkraftrad (125er) die Holtkampstraße aus Richtung Innenstadt kommend in Richtung Brunnenallee. Zum selben Zeitpunkt befand sich eine 40-jährige Fahrerin eines VW ID.3 auf der Luisenstraße in Richtung Hindenburgstraße. Im Kreuzungsbereich beider Straße übersah der 16-Jährige die von rechts kommende und vorfahrtsberechtigte Bünderin mit ihrem VW. Es kam zu einem Zusammenstoß beider Fahrzeuge, wodurch der Jugendliche zu Boden geschleudert wurde. Er verletzte sich hierbei an Armen/Beinen und wurde zur ambulanten Behandlung mit dem Rettungswagen ins Bünder Krankenhaus gebracht. Der Schaden an beiden Fahrzeugen wird auf ca. 1.500 Euro geschätzt.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Herford
Pressestelle Herford
Telefon: 05221 888 1250
E-Mail: [email protected]

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Herford, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots