21 C
Münster
Sonntag, August 7, 2022

POL-HF: Verkehrsunfall in Kurvenbereich – BMW prallt gegen Mauer

Top Neuigkeiten

Kirchlengern (ots) –

(jd) Ein 25-jähriger Mann aus Rödinghausen fuhr Samstag (28.5.), um 1.55 Uhr mit seinem BMW auf der Stiftstraße in Richtung Randringhausen. Im Bereich einer Rechtskurve, etwa auf Höhe der Einmündung „Am Herrenhaus“, verlor der Mann die Kontrolle über sein Fahrzeug. Er stieß zunächst gegen den linken Bordstein und stieß dann gegen einen Busch. Infolgedessen schleuderte das Fahrzeug gegen eine Mauer. Die hinzugerufenen Polizeibeamten stellten bei dem Fahrer Anzeichen von Alkoholkonsum fest. Ein vor Ort durchgeführter Atemalkoholtest bestätigte dies. Der 25-Jährige wurde zur Entnahme einer Blutprobe zur Bünder Wache gebracht, sein Führerschein wurde sichergestellt. Der Fahrer sowie seine Beifahrer blieben bei dem Unfall unverletzt. Der Sachschaden an Auto und Mauerwerk beträgt rund 12.000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Herford
Pressestelle Herford
Telefon: 05221 888 1250
E-Mail: [email protected]

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Herford, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

- Advertisement -spot_img
- Advertisement -spot_img

Neueste Artikel