POL-HS: Suche nach vermisster Jugendlicher

0
34

Homburg (Saarland) (ots) –

Seit dem 7. Oktober 2022, 03:40 Uhr, wird die 16-jährige Jugendliche Amira SAMI aus Homburg (Saarland) vermisst. Bisher geführte Ermittlungen des Kriminaldienstes Homburg haben den Verdacht ergeben, dass sie sich entweder im Raum Heusweiler (Regionalverband Saarbrücken) oder im Kreis Heinsberg (Nordrhein-Westfahren) aufhalten könnte.

Amira ist 165 cm groß, sehr schlank, hat braunes, brustlanges Haar und braune Augen.
Vermutlich trägt sie eine schwarze, taillierte Stepp-Winterjacke (Adidas) mit weißen Streifen an der Seite und schwarze Adidas-Schuhe mit auffälligen orangenen Details.

Wer Angaben zum Aufenthaltsort der Vermissten machen kann, wird gebeten, sich telefonisch mit der Polizeiinspektion in Homburg unter der Rufnummer 06841/1060 in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Homburg
HOM- ESD
Eisenbahnstraße 40
66424 Homburg
Telefon: 06841/1060
E-Mail: [email protected]
Internet: www.polizei.saarland.de
Twitter: https://twitter.com/polizeisaarland?lang=de
Facebook: https://de-de.facebook.com/Polizei.Saarland
Instagram: https://www.instagram.com/polizei_saarland
Youtube: https://www.youtube.com/channel/UCjrFf1AVlv7NqaGzigS1R-g

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Heinsberg, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots