POL-HX: Dirk Deselaers als neuer Höxteraner Bezirksbeamter begrüßt

0
38

Höxter (ots) –

Dirk Deselaers ist der neue Bezirksbeamte für das Stadtgebiet Höxter und die zugehörigen Ortschaften.

Der 59-jährige Polizeihauptkommissar wurde von Polizeidirektor Christian Brenski und dem Leiter der Polizeiwache Höxter, Erster Polizeihauptkommissar Hubertus Albers, in seiner neuen Funktion begrüßt.
Dirk Deselaers tritt damit die Nachfolge des ehemaligen Höxteraner Bezirksdienstbeamten Dieter Warneke an, welcher kürzlich in den Ruhestand verabschiedet wurde.

Im Jahr 1980 begann Dirk Deselaers seine Karriere bei der Polizei NRW. Zunächst kam er nach erfolgter Berufsausbildung zur Polizei Detmold. Im Jahr 1993 folgte seine Versetzung zur Kreispolizeibehörde Höxter. Nach einjähriger Tätigkeit auf der Wache Bad Driburg konnte er dann 1994 zur Polizeiwache nach Höxter wechseln. Dort war er dann 26 Jahre lang ununterbrochen im Streifendienst tätig. Somit wird er vielen Höxteranerinnen und Höxteranern als Angehöriger der Polizei Höxter bereits bekannt sein. Seine fundierten Ortskenntnisse werden ihm darüber hinaus den Einstieg in das neue Tätigkeitsfeld erleichtern.

Als Bezirksbeamter ist er zukünftig gemeinsam mit seinem Kollegen, Polizeihauptkommissar Hans Düker, für die Stadt Höxter und die zugehörigen Ortsteile zuständig. Dort wird er auch oftmals als Fahrradstreife Präsenz zeigen und den Bürgerinnen und Bürgern mit Rat und Tat zur Seite stehen. /buc

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Höxter
– Presse- und Öffentlichkeitsarbeit –
Bismarckstraße 18
37671 Höxter

Telefon: 05271/962-1520
E-Mail: [email protected]
https://hoexter.polizei.nrw/

Ansprechpartner außerhalb der Bürozeiten:
Leitstelle Polizei Höxter
Telefon: 05271 962 1222

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Höxter, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots