POL-KR: POL-KR: Thomas Esser ist neuer Leiter des Bezirksdienstes Mitte.

0
236

Krefeld (ots) –

Anfang September feierte der 44-jährige Polizeihauptkommissar sein 25-jähriges Dienstjubiläum. Nach Abschluss seines Studiums kam und blieb er in Krefeld. Er arbeitete 20 Jahre im Wach- und Wechseldienst auf beiden Krefelder Wachen und bekleidete dort verschiedene Führungsfunktionen. Danach zog es ihn zur Führungsstelle Gefahrenabwehr Einsatz und zur Leitstelle.

Im Bezirksdienst Mitte arbeiten derzeit 9 Kolleginnen und Kollegen. Die einzelnen Bezirke erstrecken sich vom Frankenring/Preußenring bis zum Sprödentalplatz und Kliedbruch.

„Ich fühle mich sehr wohl im Bezirksdienst. Den Begriff ‚Dorfsheriff‘ finde ich sehr passend, da wir lokal eng vernetzt vernetzt sind und wissen, was in unserer Stadt und in unserem Bezirk los ist und immer präsent und ansprechbar sind. Es ist eine absolut spannende und abwechslungsreiche Arbeit.“

Thomas Esser ist verwitwet und lebt mit seinen zwei Kindern (9 und 11 Jahre) in Alpen. Er ist leidenschaftlicher Volleyballer und verreist gerne mit dem Wohnmobil. Am Meer steigt er mit dem Board auf Wasser, kitet oder geht windsurfen. Im Winter zieht es ihn in die Berge zum Skifahren.

Der Bezirksdienst Mitte befindet sich am Polizeipräsidium auf dem Ostwall 262.
(222)

Rückfragen von Journalisten bitte an:

Polizeipräsidium Krefeld
Pressestelle: 02151 634 1111
oder außerhalb der Bürozeiten: Leitstelle 02151 634 0
E-Mail: [email protected]
https://krefeld.polizei.nrw/
Besuchen Sie auch unsere facebook-Seite
http://www.facebook.com/Polizei.NRW.KR

Original-Content von: Polizeipräsidium Krefeld, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots