POL-ME: 82-jähriger Pedelec-Fahrer bei Unfall schwer verletzt – Monheim am Rhein – 2309046

0
152

Mettmann (ots) –

In Monheim am Rhein kam es am Montag, 11. September 2023, zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein 82-Jähriger schwer verletzt wurde.

Das war geschehen:

Nach dem aktuellen Stand der Unfallermittlungen befuhr ein 71-jähriger Autofahrer aus Monheim am Rhein gegen 13:45 Uhr mit seinem Opel Corsa den Kreisverkehr an der Baumberger Chaussee. Diesen beabsichtigte er an der ersten Ausfahrt in Richtung Sandstraße wieder zu verlassen und übersah dabei den Pedelec-Fahrer, der die Sandstraße hinter dem Kreisverkehr über einen Fahrradstreifen kreuzen wollte.

Dabei stieß der Corsa an das Hinterrad des Pedelecs, wodurch der 82-Jährige zu Fall kam und sich schwer verletzte. Ein Rettungswagen brachte ihn in ein Krankenhaus. An beiden Fahrzeugen wurden Kratzspuren festgestellt. Es entstand ein Gesamtsachschaden in Höhe von etwa 800 Euro.

Fragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Mettmann
– Polizeipressestelle –
Adalbert-Bach-Platz 1
40822 Mettmann

Telefon: 02104 / 982-1010
Telefax: 02104 / 982-1028

E-Mail: [email protected]

Homepage: https://mettmann.polizei.nrw/
Facebook: http://www.facebook.com/Polizei.NRW.ME
Twitter: https://twitter.com/polizei_nrw_me

Original-Content von: Polizei Mettmann, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots