POL-ME: Alte Möbel in Brand geraten – Velbert – 2210057

0
38

Mettmann (ots) –

Am Montagabend (10. Oktober 2022) sind in Velbert-Mitte alte Möbel in Brand geraten. Das Feuer war auf dem Gehweg vor einem Mehrfamilienhaus ausgebrochen. Die Polizei hat Ermittlungen aufgenommen und ist auf der Suche nach Zeugen.

Das war nach ersten Erkenntnissen geschehen:

Gegen 19.20 Uhr wurden Einsatzkräfte der Feuerwehr Velbert zu einem Brand an der Schmalenhofer Straße auf Höhe der Hausnummer 32 alarmiert. Dort waren mehrere auf einem Gehweg vor einem Haus abgestellte alte Möbel in Brand geraten. Ersten polizeilichen Ermittlungen zufolge kann eine vorsätzliche Brandstiftung nicht ausgeschlossen werden. Verletzt wurde durch das Feuer niemand. Die Feuerwehr Velbert konnte den Brand schnell löschen.

Die Polizei ist auf der Suche nach weiteren Zeugen und fragt: Wer hat beobachtet, wie die abgestellten Möbel in Brand geraten sind und kann Hinweise auf möglicherweise tatverdächtige Personen geben?

Die Wache in Velbert ist jederzeit unter der Nummer 02051 946-6110 erreichbar.

Rückfragen von Medienvertretern/Journalisten bitte an:

Kreispolizeibehörde Mettmann
– Polizeipressestelle –
Adalbert-Bach-Platz 1
40822 Mettmann

Telefon: 02104 / 982-1010
Telefax: 02104 / 982-1028

E-Mail: [email protected]

Homepage: https://mettmann.polizei.nrw/
Facebook: http://www.facebook.com/Polizei.NRW.ME
Twitter: https://twitter.com/polizei_nrw_me

Original-Content von: Polizei Mettmann, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots