POL-ME: Drei BMW „ausgeschlachtet“: Lenkräder entwendet – Hilden – 2407009

0
152

Mettmann (ots) –

In Hilden haben bislang noch unbekannte Täter in der Nacht zu Montag (1. Juli 2024) gleich BMW-Fahrzeuge aufgebrochen und die Lenkräder entwendet.

Bei den betroffenen Autos handelte es sich um einen BMW 118i, welcher an der Furtwängler Straße abgestellt war, um einen BMW X4 am Molzhauseg sowie um einen 3er-BMW an der Richard-Wagner-Straße. In allen Fällen schlugen die Täter die Dreieckscheibe des Fahrzeugs ein und verschafften sich so Zugang in das jeweilige Auto.

Anschließend schraubten sie das Lenkrad ab. Hinweise auf Tatverdächtige liegen der Polizei bislang nicht vor. Daher fragen die Ermittlerinnen und Ermittler:

Wer hat in der Nacht zu Montag verdächtige Beobachtungen in Hilden gemacht? Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei jederzeit unter der Rufnummer 02103 898-6410 entgegen.

Fragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Mettmann
– Polizeipressestelle –
Adalbert-Bach-Platz 1
40822 Mettmann

Telefon: 02104 / 982-1010
Telefax: 02104 / 982-1028

E-Mail: [email protected]

Homepage: https://mettmann.polizei.nrw/
Facebook: http://www.facebook.com/Polizei.NRW.ME
Instagram: https://www.instagram.com/polizei.nrw.me/?hl=de
X: https://twitter.com/polizei_nrw_me
WhatsApp-Kanal:
https://www.whatsapp.com/channel/0029VaAl7vKEgGfNSUkFwp3g

Wir haben jetzt auch einen eigenen WhatsApp-Kanal!
Hier informieren wir über wichtige und interessante Polizeimeldungen:
https://www.whatsapp.com/channel/0029VaAl7vKEgGfNSUkFwp3g

Original-Content von: Polizei Mettmann, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots