POL-ME: Großbrand in Hilden: Schreinerei in Vollbrand – Hilden – 2407037

0
92

Mettmann (ots) –

Am Dienstagabend, 9. Juli 2024, kam es zu einem Großbrand einer Schreinerei am Mühlenbachweg in Hilden. Es gibt aktuell keine Hinweise auf Brandstiftung. Die Polizei ermittelt zur Brandursache.

Das war nach aktuellen Erkenntnissen geschehen:

Feuerwehr und Polizei wurden gegen 20 Uhr zu dem Brand der Schreinerei am Mühlenbachweg in Höhe der Hausnummer 28 gerufen. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte stand das Gebäude bereits in Vollbrand. Durch die Feuerwehr konnte verhindert werden, dass das Feuer auf andere Gebäude übergriff. Glücklicherweise wurden bei dem Brand keine Personen verletzt. Die Warn-App NINA warnte vor dem Qualm.

Aktuell gibt es keine Hinweise auf Brandstiftung. Die Polizei leitete ein Ermittlungsverfahren zur Klärung der Brandursache ein und schätzt den Schaden auf eine mittlere sechsstellige Summe. Für die Zeit der Löscharbeiten wurde der Mühlenbachweg gesperrt.

Fragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Mettmann
– Polizeipressestelle –
Adalbert-Bach-Platz 1
40822 Mettmann

Telefon: 02104 / 982-1010
Telefax: 02104 / 982-1028

E-Mail: [email protected]

Homepage: https://mettmann.polizei.nrw/
Facebook: http://www.facebook.com/Polizei.NRW.ME
Instagram: https://www.instagram.com/polizei.nrw.me/?hl=de
X: https://twitter.com/polizei_nrw_me
WhatsApp-Kanal:
https://www.whatsapp.com/channel/0029VaAl7vKEgGfNSUkFwp3g

Wir haben jetzt auch einen eigenen WhatsApp-Kanal!
Hier informieren wir über wichtige und interessante Polizeimeldungen:
https://www.whatsapp.com/channel/0029VaAl7vKEgGfNSUkFwp3g

Original-Content von: Polizei Mettmann, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots