25.4 C
Münster
Sonntag, August 7, 2022

POL-ME: Große Nachfrage bei Wiegeaktion – Polizei zieht positive Bilanz – Mettmann – 2206124

Top Neuigkeiten

Mettmann (ots) –

Der Aktionstag der Kreispolizeibehörde Mettmann am vergangenen Samstag (25. Juni 2022) zum Thema „Sicher in den Urlaub“ war ein voller Erfolg: Insgesamt kamen 40 Wohnmobile und 28 Wohnwagengespanne auf die mobile Waage am Adalbert-Bach-Platz. Die Beamtinnen und Beamten des Verkehrsdienstes gaben den Bürgerinnen und Bürgern wertvolle Tipps zur richtigen Beladung.

Während der Wartezeit bis zur Wiegung führten Expertinnen und Experten der Verkehrsunfall- und der Kriminalprävention zahlreiche Beratungsgespräche und informierten die Wohnmobilisten und Wohnwagenfahrer darüber, wie sie ihre Fahrt in den Urlaub sicher gestalten und ihr Zuhause während der Abwesenheit vor Einbrechern schützen können.

Im Rahmen des Aktionstages führten Beamtinnen und Beamte im Kreis Mettmann auch zahlreiche Verkehrskontrollen zum Start in den Reiseverkehr durch. Dabei wurden rund 30 Verstöße geahndet. Darunter waren vor allem Vorfahrtsverstöße und Geschwindigkeitsüberschreitungen. In zwei Fällen musste die Nutzung des Sicherheitsgurtes angemahnt werden. Ein Verkehrsteilnehmer missachte das Rotlicht an einer Ampel, ein weiterer bediente während der Fahrt sein Handy.

Rückfragen von Medienvertretern/Journalisten bitte an:

Kreispolizeibehörde Mettmann
– Polizeipressestelle –
Adalbert-Bach-Platz 1
40822 Mettmann

Telefon: 02104 / 982-1010
Telefax: 02104 / 982-1028

E-Mail: [email protected]

Homepage: https://mettmann.polizei.nrw/
Facebook: http://www.facebook.com/Polizei.NRW.ME
Twitter: https://twitter.com/polizei_nrw_me

Original-Content von: Polizei Mettmann, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

- Advertisement -spot_img
- Advertisement -spot_img

Neueste Artikel