POL-ME: Mercedes von Grundstückseinfahrt entwendet – Ratingen – 2210131

0
29

Mettmann (ots) –

In Ratingen-Lintorf haben bislang noch unbekannte Täter in der Nacht zu Montag (24. Oktober 2022) einen Mercedes von einer Grundstückseinfahrt entwendet. Die Polizei hat das Fahrzeug zur internationalen Fahndung ausgeschrieben und bittet um sachdienliche Hinweise.

Folgendes war geschehen:

Am Sonntag (23. Oktober 2022) stellte gegen 17 Uhr ein Anwohner der Straße „Am Eichförstchen“ seinen weißen Mercedes ML 250 bluetec auf der Einfahrt seines Hauses vor der Garage ab. Als er am nächsten Morgen gegen 6:50 Uhr mit dem Firmenwagen zur Arbeit fahren wollte, stellte er fest, dass der Wagen verschwunden und augenscheinlich entwendet worden war.

Daraufhin alarmierte er die Polizei, die das Fahrzeug zur internationalen Fahndung ausschrieb. Der Mercedes mit dem amtlichen Kennzeichen „KLE-NY65“ wurde im Jahr 2014 zugelassen und hat einen Zeitwert von rund 20.000 Euro.

Die Polizei fragt:

Wer hat verdächtige Beobachtungen gemacht oder gar das Auto gesehen? Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei in Ratingen jederzeit unter der Rufnummer 02102 9981-6210 entgegen.

Rückfragen von Medienvertretern/Journalisten bitte an:

Kreispolizeibehörde Mettmann
– Polizeipressestelle –
Adalbert-Bach-Platz 1
40822 Mettmann

Telefon: 02104 / 982-1010
Telefax: 02104 / 982-1028

E-Mail: [email protected]

Homepage: https://mettmann.polizei.nrw/
Facebook: http://www.facebook.com/Polizei.NRW.ME
Twitter: https://twitter.com/polizei_nrw_me

Original-Content von: Polizei Mettmann, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots