POL-MI: BMW kracht nach Abbiegevorgang gegen Baum

0
62

Preußisch Oldendorf (ots) –

Leichte Verletzungen erlitt am Samstagmittag ein BMW-Fahrer bei einem Verkehrsunfall in Hedem.

Der Preußisch Oldendorfer, so die Erkenntnisse, hatte gegen 13.35 Uhr infolge eines Abbiegemanövers an der Kreuzung Hedemer Straße / Lübbecker Straße / Hedemer Dorfstraße die Kontrolle über den SUV verloren und war in Fahrtrichtung Offelten aus ungeklärter Ursache nach rechts von der Fahrbahn abgekommen. Dort geriet das Auto in einem Straßengraben und kollidierte schließlich mit einem Baum. Nach Behandlung durch eine Notärztin wurde der 76-Jährige mit einem RTW ins Krankenhaus Lübbecke gebracht. Der stark beschädigte Wagen musste abgeschleppt werden.

Rückfragen ausschließlich von Medienvertretern bitte an:

Polizei Minden-Lübbecke

Telefon: 0571/8866 1300/-1301 /-1302
E-Mail: [email protected]
http://minden-luebbecke.polizei.nrw.de

Außerhalb der Bürozeit:

Leitstelle Polizei Minden-Lübbecke

Telefon: (0571) 8866-0

Original-Content von: Polizei Minden-Lübbecke, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots