POL-MK: Öffentlichkeitsfahndung nach vermisster 14-Jähriger aus Meinerzhagen

0
45

Meinerzhagen (ots) –

Die Polizei sucht derzeit nach einer vermissten 14-Jährigen aus Meinerzhagen. Sie verließ ihre Wohnanschrift bereits am 07.10.2022 mit unbekanntem Ziel. Die Gesuchte ist 1.65-1.70m groß und hat lange schwarze Haare. Sie trug zuletzt eine Brille, einen schwarzen Kapuzenpullover, eine hellblaue Jeans sowie weiße „Nike“-Schuhe.

Alle bisher getroffenen Maßnahmen führten nicht zum Auffinden der Gesuchten. Die Polizei wendet sich daher an die Öffentlichkeit und fragt: Wer hat die Gesuchte gesehen oder kann Angaben zu ihrem Aufenthaltsort machen? Hinweise können telefonisch unter 02351/9099-0 an die Polizei oder in dringenden Fällen an den Polizeinotruf 110 gegeben werden. (schl)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis
Pressestelle Polizei Märkischer Kreis
Telefon: +49 (02371) 9199-1220 bis -1223
E-Mail: [email protected]
http://maerkischer-kreis.polizei.nrw

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots