POL-NE: Zeugenaufruf nach Taschendiebstahl

0
51

Dormagen (ots) –

Am (02.11.), gegen 15 Uhr, hielt sich eine 30-jährige Dormagenerin in einem Lebensmittelgeschäft an der Mathias-Giesen-Straße auf. Im Kassenbereich fiel ihr auf, dass sie ihre Geldbörse nicht mehr bei sich führte. Diese hatte sie zuvor in ihrer Jackentasche getragen.

Die Dormagenerin erstattete Anzeige.

Das Kriminalkommissariat 25 hat die Ermittlung aufgenommen und bittet Zeugen, die im Laden oder auf dem Parkplatz etwas beobachtet haben, sich unter 02131 300-0 zu melden.

Rückfragen von Pressevertretern bitte an:

Der Landrat des
Rhein-Kreises Neuss als
Kreispolizeibehörde
-Pressestelle-
Jülicher Landstraße 178
41464 Neuss
Telefon: 02131/300-14000
02131/300-14011
02131/300-14013
02131/300-14014
Telefax: 02131/300-14009
Mail: [email protected]
Web: https://rhein-kreis-neuss.polizei.nrw

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots