19.7 C
Münster
Montag, Juni 27, 2022

POL-OE: 27-Jähriger bei Motorradunfall verletzt

Top Neuigkeiten

Attendorn (ots) –

Ein Alleinunfall eines 27-Jährigen Motorradfahrers hat sich am Donnerstag (2. Juni) gegen 19:30 Uhr auf der L708 in Eichen ereignet. Der Kradfahrer befuhr die Landstraße aus Richtung Attendorn-Weuste in Richtung Meinerzhagen-Windebruch. In Höhe der Ortslage Eichen fuhr er über eine Bodenwelle und verlor dadurch die Kontrolle über sein Motorrad. Daraufhin lenkte er in Richtung eines unbefestigten Parkstreifens und rutschte dort mit seinem Motorrad in eine Tannenhecke. Diese pufferte den Sturz ab, wodurch vermutlich schlimmere folgen verhindert wurden. Der Motorradfahrer wurde leicht verletzt mit einem Rettungwagen in ein Krankenhaus gebracht. Der Schaden am Motorrad liegt im vierstelligen Eurobereich.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Olpe
Pressestelle Kreispolizeibehörde Olpe
Telefon: 02761 9269 2200/-10
E-Mail: [email protected]
https://olpe.polizei.nrw/

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Olpe, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

- Advertisement -spot_img
- Advertisement -spot_img

Neueste Artikel