26.7 C
Münster
Samstag, Juni 25, 2022

POL-OE: Unfall bei Wendemanöver

Top Neuigkeiten

Olpe (ots) –

Am Freitag (17. Juni) hat sich gegen 16:20 Uhr auf der L512 ein Verkehrsunfall ereignet, bei dem ein 61-jähriger Pkw-Fahrer verletzt wurde. Zunächst befuhr ein 44-Jähriger den Einfädelungsstreifen von der B54 kommend in Richtung Olpe. Er beabsichtigte, trotz durchgezogener Linie, zu wenden. In Folge dessen kam es zum Zusammenstoß mit einem nachfolgenden Pkw. Dessen Fahrer wurde durch den Aufprall verletzt. Er kam mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus. An den Fahrzeugen entstand Sachschaden im jeweils vierstelligen Eurobereich.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Olpe
Pressestelle Kreispolizeibehörde Olpe
Telefon: 02761 9269 2200/-10
E-Mail: [email protected]
https://olpe.polizei.nrw/

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Olpe, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

- Advertisement -spot_img
- Advertisement -spot_img

Neueste Artikel