6.5 C
Münster
Freitag, Oktober 7, 2022

POL-RBK: Bergisch Gladbach – Mehrere Diebstähle aus Pkw in Paffrath

Top Neuigkeiten

Bergisch Gladbach (ots) –

Am Montag (15.08.) wurden im Stadtteil Paffrath insgesamt drei Diebstähle aus Kfz gemeldet, bei denen unter anderem fest eingebaute Navigationssysteme und Lenkräder entwendet wurden. Hierbei handelt es sich um zwei Pkw der Marke BMW sowie einen VW.

In der Straße Am Kämperfeld schlugen unbekannte Täter in der Zeit zwischen Samstag (13.08.) gegen 15:00 Uhr und Montag (15.08.) gegen 08:45 Uhr die Scheibe eines VW ein, um das fest verbaute Navigationssystem zu entwenden. Im Handschuhfach waren zudem mehrere Kabel herausgerissen. Der entstandene Gesamtschaden wird auf einen mittleren vierstelligen Betrag geschätzt.

In der Straße Auf’m Büchel wurde in der Zeit zwischen Sonntag (14.08.) gegen 21:00 Uhr und Montag (15.08.) gegen 13:00 Uhr ein hochwertiges Lenkrad aus einem BMW entwendet. Der Wert wird auf circa 3.000 Euro geschätzt. Am Fahrzeug selbst waren keine Beschädigungen zu erkennen.

Der dritte Diebstahl, ebenfalls an einem BMW, ereignete sich in der Kempener Straße auf dem Gelände einer Automobilfirma. Hier entwendeten unbekannte Täter in der Zeit zwischen Dienstag (09.08.) gegen 12:00 Uhr und Montag (15.08.) gegen 09:00 Uhr das Lenkrad, das fest eingebaute Navigationssystem inkl. Bordcomputer und diverse weitere Armaturen in einem geschätzten Gesamtwert von rund 8.000 Euro. Auch hier wies das Fahrzeug keine äußerlichen Beschädigungen auf.

Die Polizei Rhein-Berg sucht nach Zeugen, die etwas Verdächtiges beobachtet haben. Hinweise zu den Taten werden unter der Rufnummer 02202 205-0 entgegen genommen. (st)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Rheinisch-Bergischer Kreis
Pressestelle, RBe Steinberger
Telefon: 02202 205 120
E-Mail: [email protected]

Original-Content von: Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

- Advertisement -spot_img
- Advertisement -spot_img

Neueste Artikel